arc_3D-Fahrsimulator

3D Fahrsimulator

Wie gefährlich eine Autofahrt unter dem Einfluss selbst geringer Mengen Alkohol oder Drogen sein kann, das kann man mit unserem 3D Fahrsimulator ohne jede Gefahr erleben. Zwischen 0,3 und 1,6 Promille können verschiedene Werte am Simulator voreingestellt werden. Aufmerksamkeit und Reaktionsvermögen lassen dann bei einer Simulationsfahrt schnell nach, und Gefahren werden im „Tunnelblick“ zu spät erkannt. Das System protokolliert die persönlichen Reaktionswerte, mit und ohne simulierten Einfluss von Alkohol oder Drogen.

Ein weiteres Einsatzgebiet sind allgemeine Simulationsfahrten zum Training der Verkehrssicherheit. Vollbremsungen können mit dem Programm ebenso geübt werden, wie sparsames und damit umweltbewusstes Fahren. Mit der hier erlernten, kraftstoffsparenden ECO-Drive Fahrtechnik kann nachweislich eine Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs um 10 bis 12 Prozent erzielt werden. Der 3D Fahrsimulator ermöglicht es, sich anbahnende Gefahren aus dem Kontext der Szene frühzeitig zu erkennen, um rechtzeitig bremsbereit zu sein. Zahlreiche Situationen aus dem täglichen Straßenverkehr oder auch Winterfahrten auf Schnee und Eis können bei einer Risikosimulation dargestellt und interaktiv durchfahren werden. Bei plötzlichen Gefahren ist mit einer schnellen Vollbremsung oder einer richtigen Lenkbewegung zu reagieren. Besser noch – Sie fahren gleich den Verhältnissen angepasst „vorsichtig“!

Auch für Motorsportfans hat unser 3D Fahrsimulator einiges zu bieten. Interessante Rennstrecken können auf den Simulations-Monitoren eingespielt werden, so dass man sich wie im Cockpit eins Rennwagens fühlt. Weitere Programme und Extras stehen ja nach Art der Veranstaltung zur Verfügung, womit der Fahrsimulator schnell zu einem Publikumsmagneten bei Ihrem Event wird.